Oberschule Harpstedt

Umweltschule - Schule ohne Rassismus

Schuljahr 2016/17


Prävention

Stacks Image 148
Im Rahmen eines Präventionsprojektes besuchte Herr Quickert von der Polizei die 9. und 10. Klassen der Oberschule Harpstedt. Es wurden Fahrsimulationen durchgeführt, bei denen es um Drogen und Alkohol im Straßenverkehr ging. Die Schüler waren erstaunt, wie schwer es ist, mit 0,8 Promille Auto zu fahren. Sie verursachten in der Simulation zahlreiche Unfälle und waren hinterher froh, dass das alles keine Realität war.
zurück