Oberschule Harpstedt

Umweltschule - Schule ohne Rassismus

Schuljahr 2017/18


Vorlesewettbewerb

Stacks Image 179
Im Musikraum der Grundschule fand am 24.11.2017 der Vorlesewettbewerb der Oberschule Harpstedt statt. Mit einem tosenden Applaus wurden die Klassensieger der sechsten Oberschulklassen ihren Mitschülerinnen und Mitschülern sowie der Jury, bestehend aus Stefan Wachholder (Bürgermeister Harpstedt), Elke Lischkowitz (Leitung Samtgemeindebücherei) sowie Diana von Harten (stellv. Konrektorin der Oberschule Harpstedt), vorgestellt. Merle Schneider, Semino Degener, Niklas Stiller und Yannik Böhning hatten zunächst Gelegenheit aus ihrem Lieblingsbuch vorzulesen und ihr Können unter Beweis zu stellen. Mit Büchern wie „Gregs Tagebuch „ oder „Die ??? Kids“ wurden die Zuhörer sofort in den Bann gezogen. Auch der Fremdtext aus dem Buch „Hausbootsommer“ von Karin Baron wurde von den Zuhörern besonders aufmerksam verfolgt, da die Schülerinnen und Schüler im letzten Schuljahr bei einer Lesung die Möglichkeit hatten die Autorin selbst kennenzulernen. Die Jury kürte Yannik Böhning zum Schulsieger. Er darf die Schule jetzt beim Kreisentscheid vertreten.
zurück